News

Conversional Interfaces werden Touch-Apps zunehmend verdrängen


Laut Gartner wird im Jahr 2020 ca. 80% der Kundenkommunikation automatisiert ablaufen. Sprachsteuerung spielt dabei- insbesondere im Fahrzeug – eine immer größere Rolle, um die Bedienung nutzerfreundlicher zu machen. Das sagt Phillip Wolf, Head of Business Development bei Rasa Technologies. Er wird auf dem Next Drive-Kongress über den Nutzen von „Enterprise Bots“ sprechen. „Conversional Interfaces werden Touch-Apps zunehmend verdrängen“ weiterlesen

Virtual-Reality und Computersimulation verändern die Fahrzeugentwicklung massiv


Interview mit Jörg Astalosch, CEO bei Italdesign
Italdesign entwickelt Dienstleistungen für die Automobilindustrie. Mit Hilfe von digitalen Verfahren, wie Computer-Simulation, 3D-Druck oder Virtual Reality werden neue  Fahrzeuge und Industrieprodukte entwickelt, Produktionsprozesse individualisiert und beschleunigt. Jörg Astalosch, CEO bei Italdesign, wird beim kommenden Next Drive-Kongress zu Gast sein. Wir haben im Vorfeld mit ihm gesprochen.

„Virtual-Reality und Computersimulation verändern die Fahrzeugentwicklung massiv“ weiterlesen

Das Automobil ist eine Definition der Vergangenheit


Interview mit Frank M. Rinderknecht, CEO von Rinspeed

Mobilitätstrends werden unser zukünftiges Stadtbild stark verändern. Selbstfahrende Autos, vollgestopft mit kurzlebigen IT-Komponenten, sollen Verkehrsprobleme in städtischen Gebieten lösen helfen. Zu diesem Zweck hat Rinspeed um sein neuestes Konzeptauto, den „Snap“, ein ausgeklügeltes und beispielloses Mobilitäts-Ökosystem entworfen. Zum einen lässt sich so veraltete Software schnell ersetzen, zum anderen verfolgt Rinspeed-Geschäftsführer, Frank M. Rinderknecht, ein ganz anderes Konzept mit dem Rinspeed Snap, welcher sich auch immobil nutzen und ins Stadtbild integrieren lassen soll. „Das Automobil ist eine Definition der Vergangenheit“ weiterlesen

Die Automobilzuliefererindustrie im Wandel der Digitalisierung


Wenn die 10. Internationale Zuliefererbörse (IZB) vom 16. bis 18. Oktober 2018 Automobilzulieferer aus aller Welt in Wolfsburg versammelt, wird sich ein Thema wie ein roter Faden durch das Gipfeltreffen der Branche ziehen: „Think Digital“. Besonders in Halle 1 stellen Zulieferer aus, die das Sonderthema abbilden und ihre digitalen Lösungen und innovativen Entwicklungen für die Automobilbranche präsentieren.

„Die Automobilzuliefererindustrie im Wandel der Digitalisierung“ weiterlesen

Fahrzeugvernetzung wandelt sich heute zur Schlüsseltechnologie


Bisher war die Fahrzeugvernetzung eine reine Zusatzfunktion. Das wird sich ändern. In zukunft wird sie zur Schlüsseltechnologie für die intelligente Mobilität der Zukunft. Wir haben mit Werner Köstler darüber gesprochen, was ganzheitliche Vernetzung bei Contintental bedeutet. „Fahrzeugvernetzung wandelt sich heute zur Schlüsseltechnologie“ weiterlesen

Mobil zu sein gehört zum Leben


Mobilität spielt in unserm Alltag eine zentrale Rolle. Das wird auch in Zukunft noch so sein, sagt Prof. Dr.-Ing. Wilhelm Bauer. Im Interview spricht der Institutsleiter des Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO über neue Mobilitätskonzepte, zukünftige Antriebstechnologien und künstliche Intelligenz im Automobil.

„Mobil zu sein gehört zum Leben“ weiterlesen

IoT, KI und HMI… Wie kann ich meine CD im Auto abspielen?


Im Connected Car wird die Bordelektronik komplexer. Der Kunde kann oder möchte dabei gar nicht immer Schritt halten. Das merkt man auch bei Opel. Wir haben mit Dr. David Voss, Manager Product Experience bei Opel, über die Erwartungen des Kunden gesprochen. „IoT, KI und HMI… Wie kann ich meine CD im Auto abspielen?“ weiterlesen

Wunder Carpool: Ride-sharing für Berufspendler


Pendeln in den Großstädten dieser Erde ist purer Stress. Die Straßen sind verstopft und in den meisten Fahrzeugen sitzt nur ein Fahrer. Hier setzt die Idee von Wunder CarPool an. Das Start-up will Berufspendlern zukünftig per App ermöglichen, eine Mitfahrgelegenheit zu finden. Wir haben mit Christian Borowski, VP Business Development bei Wunder Carpool gesprochen. Er wird auf dem diesjährigen Next Drive-Kongress sprechen. „Wunder Carpool: Ride-sharing für Berufspendler“ weiterlesen

Ride-Sharing steckt in Deutschland noch in den Kinderschuhen


Interview mit Bruno Ginnuth von CleverShuttle.

Car-Pooling bzw.Ride-Sharing stecken in Deutschland noch in den Kinderschuhen. Dabei hätte es viele Vorteile. Insbesondere würde es den innerstädtischen Verkehr enorm entlasten, meint Bruno Ginnuth. Insofern wünscht sich der Geschäftsführer von CleverShuttle mehr Konkurrenz in seinem Bereich. Er wird auf dem kommenden Next Drive-Kongress über die Vorteile von Ride-Sharing Sharing sprechen. Wir haben ihn vorab interviewt. „Ride-Sharing steckt in Deutschland noch in den Kinderschuhen“ weiterlesen