Neue Dimensionen der Mobilität

Gemeinsam die Zukunft der Mobilitätswirtschaft gestalten: OEMs – Zulieferer – New Economy



Das war Next Drive 2017

  • Parallele Sessions und Workshops
  • Führungen durch die Produktion des neuen e-Golf
  • Keyplayer und Vorreiter der Automobilbranche
  • Podiumsdiskussionen
  • Networking Formate
  • Disruptive Themen
  • Ein glanzvolles Abendevent
  • Sowie eine Veranstaltungs-Location der besonderen Art

Schirmherr

freistaat-sachsen

Kooperationspartner

bem


News

Elektromobilität Ladeinfrastruktur

Elektromobilität – Durch Forschung und Standardisierung auf die Überholspur

Was verhilft der Elektromobilität zum Durchbruch und zur breiten Akzeptanz? Die Debatte, die derzeit in Deutschland geführt wird, kreist meist nur um die Leistung von Elektro-Fahrzeugen. Zu oft gerät dabei ein wichtiger Baustein für eine zukunftsorientierte Mobilität aus dem Blick: die funktionierende, bedarfsgerechte und flächendeckende Ladeinfrastruktur.

(mehr …)

Agility

Gratis-Studie: Agile Performer Index 2017

Die agilsten Unternehmen einer Branche sind durchschnittlich 2,7 Mal erfolgreicher als ihr Wettbewerb. In der gemeinsamen Studie des Beratungshauses goetzpartners und der NEOMA Business School erfahren Führungskräfte, warum das so ist und bekommen Tipps, wie sie die Agilität ihrer eigenen Organisation steigern können.
…MEHR

IZB-Neuheiten: Intelligente Ambientebeleuchtung für das Fahrzeuginterieur

Modernes Ambientelicht sorgt mit seiner Farb- und Formenvielfalt nicht nur für optische Akzente in Innenräumen, sondern bietet darüber hinaus auch funktionale Vorteile für Fahrzeuge. So erzeugt das Dynamic Light der DRÄXLMAIER Group verschiedenste Lichtbewegungen und Farbvariationen, was sowohl einen zusätzlichen Informationskanal vom Fahrzeug zu seinen Insassen eröffnet, als auch für umfangreiche Individualisierungsmöglichkeiten sorgt. (mehr …)

IZB-Neuheiten: Corporate Carsharing-App ermöglicht effizienteres Fuhrparkmanagement

Carsharing hat in den letzten Jahren in vielen Unternehmen große Bedeutung erlangt und erfährt immer mehr Zuspruch. Dank einer stetigen Weiterentwicklung der Technologie, kann das Fuhrparkmanagement nachhaltig optimiert und wesentlich effizienter gestaltet werden. So ist es heute bereits möglich, Fahrzeuge im Fuhrpark ganz bequem per Smartphone über App oder Web zu buchen und wenig später unterwegs zu sein. Ein schlüsselloses Öffnen und Schließen der Autos per Karte oder Handy macht es denkbar einfach, jederzeit Zugang zum gebuchten Fahrzeug zu erhalten. (mehr …)






Event-Location:

DIE GLÄSERNE MANUFAKTUR



Veranstalter:cti-logoPartner:IZB